Wärmebedarf und Montagehinweise

Informationen zur Wahl des passenden Heizkörpers für Ihren speziellen Bedarf.

Die Wahl des richtigen Heizkörpers...

ist abhängig von der Raumgröße, der Bausubstanz (Altbau, Neubau, Fertighaus, Niedrigenergiehaus), der Verwendungsart der Räume (z.B. Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bad usw.)

Den Werten der Tabelle liegt eine Raumhöhe von 2,65 m zugrunde.

Raum Altbau Neubau Fertighaus Niedrigenergiehaus
Arbeiten 120 80 80 45
Bad 150 110 110 60
Diele / WC 100 55 55 40
Essen 120 80 80 45
Hobbyraum 100 85 85 45
Keller 80 60 50 30
Kind 130 80 80 50
Küche 120 65 65 40
Schlafzimmer 100 65 65 40
Wohnen 130 80 80 45

Alle Werte in Watt pro qm

Beispiel:

Wohnraumfläche: 12 qm
in einem Fertighaus.

Rechnung:
12 m2 x 80 W pro qm = 960 Watt.
Die erforderliche Heizleistung für diesen Raum beträgt 1 kW.

icon_information_32xWählen Sie im Grenzbereich stets den nächst größeren Heizkörper. Dies bewirkt keinen höheren Verbrauch, sondern stellt lediglich eine Leistungsreserve für extreme Witterungssituationen zur Verfügung !

Montagehinweise:

Die Montagewand muss ausreichend belastbar sein. Wände in Leichtbauweise (z.B. Rigibswände) sind nur bedingt

geeignet! (ggf. mit speziellen Dübeln). Im Zweifelsfalle bitte Standfüße oder Rollen bestellen.  

*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.